Hornerfeld West- Wohnen am Stadteingang (3.Rang)

mit Marcel Jaeger und Romeo Maffeo

Die Wohnüberbauung „Hornerfeld West“ mit ihrem viergeschossigen Wohnhaus schliesst das Wohnquartier gegen Osten hin ab. Mit dem langen Baukörper gelingt es, ein würdiges Gegenüber der Industriezone (Hero Areal) zu formulieren. Die städtebauliche Setzung bewirkt, dass ein gross angelegter und halböffentlicher Grünraum im Westen der Parzelle entsteht. Durch den gegen den Innenhof gebildeten Siedlungsraum entwickelt sich ein verbindendes Element zu den angrenzen den Reiheneinfamilienhäuser.