am Kochen mit Ausblick

Dieser kleine, feine Anbau realisierte die am-architektur in Staufen. Das bestehende Haus sollte mit einem Essraum und einer Küche erweitert werden.

Im Obergeschoss des Anbaus wurden ein Zimmer und ein neues Bad eingerichtet. Der Anbau steht auf einem Sockel aus Sichtbeton. Auf dem Sockel steht der zweigeschossige mit horizontalen Holzlatten verkleidete Anbau. Durch das Verschieben des Anbaus zum Bestand entsteht ein grosser nach Südwesten gerichteter Gartensitzplatz, welcher zum Verweilen einlädt. Grosser Wert wurde auf die Anordnung der Küche gelegt. Der Blick nach Süden ist durch ein grosses Fenster gewährleistet. Die Küche dient hierbei als Bilderrahmen. Die zeitgemässen, raumhohen Verglasungen gegen Westen im Essraum kontrastieren zu den Lochfenstern des Bestandes und lassen so Alt und Neu sichtbar ablesen.

zurück

Aktuell